Baileys Irischer Latte

Baileys® Irischer Latte

Klassische Kaffeespezialität mit himmlischer Baileys-Note.

Zutaten:

  • 50 ml Baileys With A Hint Of Coffee Flavour
  • 20 ml oder 1 Shot Espresso
  • So viel Milch, wie ins Glas hineinpasst
  • 6,72 Gramm pro Portion

Der perfekte Mix

  1. 1Dampfende erhitzte Milch in ein Kaffeeglas geben, sodass noch genug Platz für Espresso und Baileys bleibt.
  2. 2Den Shot Espresso dazugeben.
  3. 3Zuletzt den cremigen Baileys auf die Milch-Kaffee-Mischung geben.
  4. 4Als Topping noch ein wenig geraspelte Schokolade oder Kakao auf den Baileys Latte geben.

Tipps zum Servieren

    • Absolut köstlich schmeckt der Latte mit Baileys With A Hint Of Crème Caramel Flavour. Zu einer wirklich göttlichen Angelegenheit wird's, wenn man vor dem Zubereiten (s.o.) ein wenig Karamellsoße in die Lieblingstasse gibt.
    • Für einen Latte mit Extra-Nuss-Kick einfach Baileys With A Hint Of Hazelnut Flavour nehmen. Einfach wie oben beschrieben zubereiten. Perfekt wird's mit einem Klacks geschlagener Sahne und ein paar gehackten Haselnüssen als Deko.
    • Kein Baileys With A Hint Of Coffee Flavour im Haus? Dieser Latte schmeckt genauso gut mit Baileys Original Irish Cream. Einfach wie oben beschrieben zubereiten, einen Klacks geschlagene Sahne oben drauf geben und ein wenig Kakaopulver darüberstäuben.
    • Wir empfehlen zum Servieren des Baileys Irischer Latte Kaffeeglas. Natürlich kannst du auch einfach deine Lieblingstasse nehmen. Oder einfach in eine Transportflasche füllen und mit zum nächsten Waldspaziergang nehmen.
    • Auf Eis wird das Ganze ein idealer Drink für warme Sommertage.

Fakten für Schlaumeier

Eigentlich ist das hier ein Baileys Latte Macchiato. Bei einem echten Caffè Latte muss man eigentlich zuerst den Espresso ins Glas geben, danach den Baileys und die heiße Milch. Aber wir sagen's nicht weiter, wenn du's anders machst …

Lust auf mehr? Wie wär’s mit...: