shop now   

Lerne einen „unserer“ Bauern kennen

Die Hayden-Familie betreibt ihren Hof schon seit 1865 überaus erfolgreich und vereint landwirtschaftliches Brauchtum mit einem klaren Fokus auf der Bedeutung von Biodiversität. Joe und Michael Hayden führen den Hof in vierter Generation und wollen das natürliche Erbe ihres Milchbauernhofs erhalten – das ist ihr Lebensstil.

„Zu meinen Aufgaben gehört auch das Melken der Kühe. Das ist eine der bodenständigsten und traditionellsten Arbeiten auf dem Hof. Ich melke hier schon seit über 44 Jahren Kühe und meine Kinder schätzen, dass ich in meinem Leben (bislang) schon mindestens 3,5 Millionen Kühe gemolken habe.“ – Joe Hayden, Baileys Partner-Milchbauer

Man kann sich das ungefähr so vorstellen: Von den frühen Morgen- bis hin zu den späten Abendstunden, wenn allen wie üblich eine gute Nacht gewünscht wird, verbringt Joe die meiste Zeit auf seinem Milchbauernhof und kümmert sich liebevoll um seine Kühe.

Joe kennt nicht nur die Mutter jeder Kuh in seiner Herde, er weiß auch, welche Kühe irgendwie miteinander verwandt sind. Und die Liebe beruht auf Gegenseitigkeit: „Wenn ich von einem Urlaub oder einem Kurztrip zurückkomme, schenken mir die Kühe diesen seltsamen fragenden Blick, so als wollten sie rufen ‚Wo warst du?‘ Ich glaube wirklich, sie vermissen mich.“